Translate

Sonntag, 19. November 2017

Lockeres November Wochenende

Das Djulien ein richtiger Ami ist, wissen wir seit dieser Woche nun endültig. Er braucht neue Schuhe und will unbedingt diese Amiversion haben. Die könnten wir eigentlich noch für Opa bestellen, oder? 


Am Samstag findet das Embukai statt. Das ist eine Karate-Zusammenkunft, die 3x im Jahr stattfindet.  Mr. Whitley ist der Lehrer und Besitzer des Karate-Studios und ein extrem guter Mensch. Sein Umgang mit den Kindern ist einfach grossartig und ich bin immer wieder von neuem überrascht, wenn ich sehe wie er, und alle anderen Lehrer, mit jedem einzelnen Kind umgehen! 


Djulien liebt Karate und wir sind überaus dankbar bei Mr. Whitely einen Sport und Club gefunden zu haben, der von jemandem geführt wird, der so viel Wert auf wichtige grundlegende Dinge im Leben legt. Er will den Kindern zwar beibringen sich zu wehren und kämpfen, aber eigentlich vor allem Respekt lehren und wenn es darauf ankommt, nicht kämpfen zu müssen.


Ich muss noch viele lernen, was das Karate angeht. Wann welcher Gurt und Dan kommt weiss ich so langsam, japanisch wäre noch von Vorteil! Lustig ist, dass sie sich alle mit dem Nachnamen ansprechen. So ist klein Djulien hier nun Mr. Koller! 














Die Woche schliessen wir mit Cédric's Geburtstag ab, zwar ohne Kuchen, dafür mit frisch gebackenem Zopf!







Sonntag, 12. November 2017

Langes Wochende

Djulien und ich haben diese Woche bereits am Donnerstag frei. Wir babysitten den 2 1/2 jährigen Jay und es erinnert mich wieder zurück an die Zeit in der Djulien noch so klein war.


Könnt Ihr Euch noch an die Bilder von Djulien in diesem T-Shirt erinnern? 




Damals war er zwar älter als 2 1/2 Jahre, aber wir haben diese Woche festgestellt, dass ihm das Shirt sogar noch geht... 


Djuien ist zwar gross geworden, aber glaubt nach wie vor an den Samichlaus. Und so will er ihn unbedingt sprechen, als wir ihn im Einkaufszentrum sitzen sehen. Sie führen eine ganz angeregte Konversation und Djulien will sicher gehen, dass Santa von all seinen Wünschen Bescheid weiss!





Djulien ist richtig stolz und froh, dass er so viele Wochen vor Weihnachten seine Wunschliste mitteilen kann! 



Als neue Winterbeschäftigung haben wir vor einigen Wochen mit dem Joggen zu dritt begonnen. Im Joggen sind wir noch besser als im simultanen Hüpfen, aber wir können durch den Winter hindurch ja noch üben.




Das war's dann auch schon wieder für diese Woche! Bis bald!






Sonntag, 5. November 2017

Wieder diese Jahreszeit

Es ist wieder mal diese Jahreszeit. HALLOWEEN!!!! 
Die Kürbisse werden geschnitzt, angemalt oder einfach so vor die Häuser gestellt und man sieht die verrücktesten Kreaturen. 

































Djulien macht sich zum Glück genauso wenig aus Halloween wie wir und so hat er sich aus all seinen letzten Kostümen etwas zusammengetragen und angezogen. 

So ist er zur Schulparade eine Minecraft/Captain America Mischung








und am Abend questsch er sich in das 2015 Kostüm und geht als Darth Vader zum Süssigkeiten sammeln. Die Polizei fährt mit Gostbusters Musik aus den Lautsprechern dröhnend durch die Strassen und verteilt Lichtschlangen. 



An Süssigkeiten fehlt es uns jetzt natürlich für eine ganz ganz lange Zeit nicht! 

Am Freitag ist an der Schule "Pizza Parlor". Pizza Parlor ist 1x im Monat. In der Turnhalle, die für jeden Mittag für das Mittagessen umgebaut wird, wird Pizza verteilt und ich gehe jeweils hin zum Helfen. 

Wahrscheinlich ist die Mutter die dabei diese Bilder gemacht hat nun das letzte Mal zum Helfen zugelassen. Als sie mit ihrem Sohn und somit auch unserem, diese Bilder geschossen hat, hat sie einige gehässige Blicke der Lehrer und Aufseher gekriegt, grins!! Die mögen es nicht so wenn es wild und laut wird. Lieber haben sie es wenn in der "Inside Voice" (der Lautstärke für Drinnen) gesprochen wird und dass die Kinder nun hin und her rennen und es super lustig haben, gefällt den Leuten nicht wirklich! 




Am Samstag findet schon wieder das letzte Fussballspiel statt. Ist irgendwie auch besser so, denn die Kinder spielen irgendwie himmeltrauriges Fussball.... ;Oo


Wir wünschen Euch eine schöne Woche!